klar

Vorträge im Jubiläumsjahr

Vortragsreihe im Jubiläumsjahr

2. April 2014

"Bedrohte Existenz - Das Oberlandesgericht in der Zeit des Nationalsozialismus."

Referent: Dr. Walter Müller

___________________________________________________

7. Mai 2014

"Was lässt die Hirnforschung vom Strafrecht übrig?"

Referent: Prof. Dr. Reto Weiler

____________________________________________________

4. Juni 2014

"Gott als letzte Instanz? Grenzen menschlichen Rechts - Ein Plädoyer für die Menschenrecht."

Referent: Dr. Berend Meyer

____________________________________________________

2. Juli 2014

"Wozu Eigentum? Europäische Betrachtung zu einem unverzichtbaren Sachenrecht."

Referent: Prof. Dr. Christian von Bar

____________________________________________________

.

.

.

Veranstaltungsort

Oberlandesgericht Oldenburg

Saal I, jeweils 19.00 Uhr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln