klar

Dr. Nicole Hellmich zur Richterin am Oberlandgericht Oldenburg ernannt

Pressemitteilung OLG Oldenburg vom 04.06.2018



Am Freitag, dem 1. Juni 2018, hat Dr. Nicole Hellmich ihren Dienst am Oberlandesgericht Oldenburg angetreten. Die gebürtige Osnabrückerin studierte an der Universität Osnabrück und wurde 2007 an der Universität Passau zur „Dr. jur." promoviert. Nach dem zweiten Staatsexamen im Jahr 2000 begann sie ihre juristische Laufbahn als Rechtsanwältin in einer Osnabrücker Anwaltskanzlei, wo sie sich als Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht spezialisierte. 2010 wechselte sie in den höheren Justizdienst des Landes Niedersachsen. Seit 2014 war sie als Richterin am Landgericht Osnabrück tätig.

Beim Oberlandesgericht Oldenburg wird Frau Dr. Hellmich Mitglied des 14. Zivilsenats, der sich im Schwerpunkt mit Bau- und Familiensachen beschäftigt. Außerdem übernimmt sie die Leitung des Organisationsreferats.


Nr.24/2018
Bettina von Teichman und Logischen
Oberlandesgericht Oldenburg
Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1

Frau Dr. Hellmich
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln