klar

Oberlandesgericht Oldenburg wirbt auf der vocatium Oldenburg junge Talente für die Justiz


Im Rahmen der vocatium Oldenburg hat das Oberlandesgericht Oldenburg in den vergangenen zwei Tagen interessierten Schülerinnen und Schülern Einblicke in die Berufe der Justiz ermöglicht.

Die Messe vocatium Oldenburg ist eine Fachmesse für Ausbildung und Studium. Bereits vor Beginn der Messe werden für die Schüler interessengerechte Einzeltermine organisiert. Das Ziel der vocatium ist es, für die jungen Menschen eine möglichst hohe Qualität der Beratungsgespräche zu erreichen.

In insgesamt 89 vorab gebuchten persönlichen Gesprächsterminen informierten engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Oberlandesgerichtes über die Ausbildung zur Justizfachwirtin/zum Justizfachwirt sowie über den dualen Studiengang zur Diplomrechtspflegerin/zum Diplomrechtspfleger.

Weitere Informationen zu den Karrierechancen in der Justiz finden Sie auch auf der Homepage des Oberlandesgerichtes Oldenburg unter www.oberlandesgericht-oldenburg. niedersachsen.de in der Rubrik „Informationen - Berufe in der Justiz".


Nr. 30/2017
Bettina von Teichman und Logischen
Oberlandesgericht Oldenburg
Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1, 26135 Oldenburg

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln